Automarkt für Gebrauchtwagen - Volvo S40


Technische Beschreibung zum Volvo S40 Gebrauchtwagen

Seit 1995 wird der S40 als Nachfolger des Volvo 440 produziert. Zu Beginn standen für die Mittelklasse-Limousine zwei Benziner und ein Diesel-Aggregat zur Verfügung; kurz darauf wurde die Modellpalette um den Volvo S40 T4 erweitert, der mit seinem Vierzylinder-Turbomotor 200 PS leistet. Derzeit hat Volvo für den S40 diverse Benziner mit 1.6, 1.8 und 2.4 Litern Hubraum im Programm; das Spitzenmodell der Serie ist der S40 T5, der mit einem 220 PS starken 2.5 Liter-Turbomotor ausgestattet ist. Darüber hinaus bietet Volvo mit dem 1.6D und dem 2.0D zwei Diesel-Versionen an, die 109 bzw. 136 PS leisten. Je nach Motorisierung ist der S40 wahlweise mit manueller Fünfgangschaltung oder mit Automatik erhältlich.

Zu den Inseraten der Volvo S40 Gebrauchtwagen »