Automarkt für Gebrauchtwagen - Volvo 740


Technische Beschreibung zum Volvo 740 Gebrauchtwagen

Der Volvo 740, ein PKW der oberen Mittelklasse, wurde zwischen 1984 und 1992 produziert. Die Bezeichnung 740 steht für Modelle der 700er-Serie, die von Vierzylindermotoren angetrieben werden. So standen für den Volvo 740, der 1984 ausschließlich als Limousine gebaut wurde, anfangs wahlweise zwei Benziner – mit einem 114 PS starken 2.3 Liter-Motor und einem 2.3 Liter-Turbo, der 150 PS leistet – sowie ein 82 PS starker Diesel zur Verfügung, der mit sechs Zylindern eine Ausnahme in der 740er-Reihe darstellte. 1985 erweiterte Volvo die Modellpalette um eine Kombi-Version, drei Jahre später wurde die gesamte 700er-Serie einem Facelift unterzogen. Im Laufe seiner Bauzeit wurde der Volvo 740 mit zahlreichen Motoren und in diversen Ausführungen angeboten, beispielsweise als 740 GL, GLT, GLE oder GT.

Zu den Inseraten der Volvo 740 Gebrauchtwagen »