Automarkt für Gebrauchtwagen - Toyota Celica


Technische Beschreibung zum Toyota Celica Gebrauchtwagen

Bevor der Toyota Celica unter diesem Modellnamen seine Erfolgsstory begann, schnupperte er schon 1970, als Coupé-Version des Toyota Carina, die Luft der Automobilmärkte. 1974 kam bereits eine erste GT-Ausführung des Celica auf den Markt, die ab 1985 auch als Cabrio erhältlich war. Mit dem All Trac Turbo (auch GT Four genannt) erweiterte Toyota die Celica-Modellpalette später um eine Allrad-Version. 1999 lief die siebte Generation des Celica vom Band, der PKW wurde in zwei Varianten angeboten: als Celica GT mit 140 PS starkem 1.8 Liter Motor und als GTS Coupé mit 1.8 Liter Vierzylinder-Motor. Im Jahr 2005 wurde die Produktion des Toyota Celica eingestellt.

Zu den Inseraten der Toyota Celica Gebrauchtwagen »