Automarkt für Gebrauchtwagen - Skoda Felicia


Technische Beschreibung zum Skoda Felicia Gebrauchtwagen

Der Skoda Felicia debütierte bereits im Jahr 1959, die Produktion wurde jedoch 1964 wieder eingestellt. Erst nach dem Zusammenschluss von VW und Skoda wurde 1994 wieder ein Auto mit dem Namen Felicia der Öffentlichkeit vorgestellt; zunächst mit Skoda-Bauteilen, ab 1996 dann auf VW-Technik basierend. Zu den Karosserievarianten der Felicia-Modellreihe gehören die Fließheck-Limousine, der Kombi (Combi), der Pickup Felicia Fun sowie das Felicia Cabrio. Die Motorenpalette umfasst Benzinmotoren mit 1.3 Liter und 1.6 Liter Hubraum, sowie ein 1.9 d Diesel-Triebwerk. Im Jahr 1999 wurde der Felicia vom Skoda Fabia abgelöst.

Zu den Inseraten der Skoda Felicia Gebrauchtwagen »