Automarkt für Gebrauchtwagen - Skoda Fabia


Technische Beschreibung zum Skoda Fabia Gebrauchtwagen

Im Laufe der vergangenen Jahre ist es Skoda gelungen, aus dem Schatten des VW Konzerns hervorzutreten. Der Skoda Fabia hat wesentlich zu diesem positiven Imagewandel beigetragen. Der Kleinwagen ist in vier verschiedenen Karosserievarianten erhältlich: als viertüriges Stufenheckmodell Sedan, als Kombi (Combi), als Limousine und schließlich als Rallye-Variante Fabia RS. Das Motorkonzept und die Plattform des Fabia stammen vom VW Polo. Die Motorenpalette umfasst Benzin- und Diesel-Motoren. Die Vierzylinder-Benzinmotoren mit 1,2 Liter, 1,4 Liter und 2,0 Liter Hubraum leisten 64 PS, 101 PS und 116 PS. Die Leistung der 1.4l und 1.9l TDI Dieselmotoren beträgt 80 PS bzw. 101 PS. Das Topmodell Fabia RS mit dem 1.9l TDI Motor löst im Jahr 2003 den Fabia Sport ab, der inzwischen nur noch als Gebrauchtwagen erhältlich ist.

Zu den Inseraten der Skoda Fabia Gebrauchtwagen »