Automarkt für Gebrauchtwagen - Saab 99


Technische Beschreibung zum Saab 99 Gebrauchtwagen

Der Saab 99 wurde zwischen 1968 und 1984 produziert. Anfangs ausschließlich als Limousine und mit einem 1.5 Liter-Motor erhältlich, wurde der Saab 99 ab 1970 zudem mit einem 1.7 Liter-Aggregat und ein Jahr darauf auch mit einem 1.85 Liter-Aggregat angeboten. 1972 präsentierte Saab mit dem 99 EMS (Electronic Manual Special) eine sportliche Version des Mittelklassewagens, die mit 110 PS rund 170 km/h erreichte; parallel dazu wurde die Motorenpalette um einen 2.0 Liter-Benziner erweitert. Zwei Jahre später wurde der Saab 99 zudem als dreitüriges Fließheck-Modell, auch Combi Coupé genannt, angeboten, 1978 kam der 99 Turbo auf den Markt. Bis zur Produktionseinstellung im Jahr 1984 lief der Saab 99 in zahlreichen Ausstattungen vom Band, unter anderem als L, GL, GLE und GLS.

Zu den Inseraten der Saab 99 Gebrauchtwagen »