Automarkt für Gebrauchtwagen - Saab 96


Technische Beschreibung zum Saab 96 Gebrauchtwagen

Als Nachfolger des Saab 93 kam 1960 der Saab 96 auf den Markt. Zunächst wurde der Mittelklassewagen von einem 38 PS starken Dreizylindermotor angetrieben, der 1967 durch ein 1.5 Liter-V4-Aggregat von Ford ersetzt wurde. Der V4-Motor leistet 65 PS, beschleunigt den Saab 96 in ca. 16 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von ca. 160 km/h. Das Modell war im Rennsport sehr erfolgreich, so siegte ein Saab 96 1960, 1961 und 1962 bei der RAC-Rallye sowie 1962 und 1963 bei der Rallye Monte Carlo. Der Saab 96 lief bis 1980 vom Band.

Zu den Inseraten der Saab 96 Gebrauchtwagen »