Automarkt für Gebrauchtwagen - Saab 9-3


Technische Beschreibung zum Saab 9-3 Gebrauchtwagen

Der Saab 9-3 wird seit 1998 produziert und basiert weitgehend auf dem Opel Vectra – Opel und Saab unterstehen beide dem General-Motors-Konzern. Anfangs wird der Saab 9-3 in drei Karosserieformen gebaut: als fünftürige Limousine mit Schrägheck, als dreitüriges Coupé sowie als Cabrio. Im Jahr 2005 präsentiert Saab der Öffentlichkeit zudem den 9-3 SportCombi. Für den aktuellen Saab 9-3 steht ein breites Motorenspektrum zur Wahl: Neben zwei 1.8 Liter-Motoren und zwei 2.0 Liter-Turbomotoren ist zudem ein 2.8 Liter-V6-Turbomotor im Programm, der 250 PS leistet, jedoch ausschließlich für die Top-Ausführung Saab 9-3 Aero angeboten wird. Darüber hinaus stehen unter der Bezeichnung TiD zwei 1.9 Liter-Diesel-Aggregate zur Verfügung, die 120 bzw. 150 PS leisten. Der Saab 9-3 wird derzeit nicht mehr als Coupé produziert, die Modellpalette umfasst stattdessen den SportCombi, die Sport-Limousine sowie das 9-3-Cabriolet.

Zu den Inseraten der Saab 9-3 Gebrauchtwagen »