Automarkt für Gebrauchtwagen - Renault Espace


Technische Beschreibung zum Renault Espace Gebrauchtwagen

In Zusammenarbeit mit dem französischen Automobilhersteller Matra entwickelt Renault die erste europäische Großraumlimousine, die schließlich 1984 unter dem Namen Espace (franz.: „Raum“) auf den Markt gebracht wird. Vier Jahre später wird die Modellpalette um die 4x4-Version Espace Quadra erweitert. Eine zusätzliche Karosserie-Variante präsentiert Renault 1997 auf der IAA in Frankfurt mit dem Grand Espace, einem Van, der knapp 30 cm länger ist als das Basismodell und bis zu sieben Passagieren Platz bietet. Die aktuelle Motorenpalette ist vielfältig: Neben den drei Benzinmotoren 2.0 16V, 2.0 16V Turbo sowie 3.5 V6 bietet Renault für den Espace auch die Diesel-Aggregate 1.9 dCi, 2.2 dCi und 3.0 dCi an.

Zu den Inseraten der Renault Espace Gebrauchtwagen »