Automarkt für Gebrauchtwagen - Porsche 924


Technische Informationen zum Porsche 924 Gebrauchtwagen

Der Porsche 924, ein 2+2-Sitzer mit wassergekühltem Frontmotor, wurde von 1976 bis 1988 gebaut. Damals erhielt Porsche von Volkswagen den Auftrag, einen möglichst günstigen Sportwagen zu konstruieren. So wurde der Porsche 924 zum Großteil aus Fahrzeugteilen gefertigt, die von Audi und VW stammen. Die Karosserie des Porsche 924 diente als Basis für die Modelle 924 Turbo, 924 Carrera und den 924-Nachfolger Porsche 944. Ab 1985 wurde das Coupé nur noch in der Version 924 S mit 150 PS starkem 2,5 l Vierzylinder-Saugmotor gebaut. Damit beschleunigt der Sportwagen in 8,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von ca. 215 km/h. Für Kunden denen die Serienversionen zu zahm waren bot Porsche die Rennversionen 924 Carrera GTS mit 245 PS und Carrera GTR mit 375 PS an, die von einem 2.0l-Vierzylinder-Turbomotor angetrieben werden.

Zu den Inseraten der Porsche 924 Gebrauchtwagen »