Automarkt für Gebrauchtwagen - Peugeot 404


Technische Daten zum Peugeot 404 Gebrauchtwagen

Mit dem 404 brachte PEUGEOT ein Modell der gehobenen Mittelklasse auf den Markt, dessen Design aus der Feder Pininfarinas stammt. Anfangs war der 404 ausschließlich als Limousine erhältlich, 1961 wurde der Öffentlichkeit auf dem Pariser Salon erstmals eine Kombiversion namens Break sowie das 404 Cabrio präsentiert; 1962 folgte das 404 Coupé. Beide Varianten, Cabrio und Coupé, wurden in Italien produziert und tragen das Pininfarina-Markenzeichen. Im Laufe seiner Produktionszeit wurde der 404 mit diversen Benzin- und Dieselmotoren angeboten. Im Jahr 1975 nahm PEUGEOT das Modell vom Markt, in Nigeria wurde der 404 noch bis 1988 als Nutzfahrzeug gebaut.

Zu den Inseraten der Peugeot 404 Gebrauchtwagen »