Automarkt für Gebrauchtwagen - Nissan Patrol


Technische Daten zum Nissan Patrol Gebrauchtwagen

Anfang der 80er Jahre erscheint erstmalig der Geländewagen NISSAN Patrol auf dem europäischen Automobilmarkt. Der zunächst mit Blattfederung ausgestattete Offroader ist wahlweise mit einem 2.8 Liter Benziner oder einem 3.3 Liter Diesel-Motor erhältlich, letzterer wird im Zuge eines Facelifts durch ein 2.8 Liter Aggregat ersetzt. Parallel dazu erweitert NISSAN die Modellpalette um den Patrol GR, einen Geländewagen mit Schraubenfederfahrwerk, sowie um eine 4.2 Liter-Variante mit Saugdieselmotor. Im Jahr 2006 bietet NISSAN einen Patrol Neuwagen als Drei- und als Fünftürer an, als Motorisierung steht ein 160 PS starker Diesel zur Verfügung.

Zu den Inseraten der Nissan Patrol Gebrauchtwagen »