Automarkt für Gebrauchtwagen - Nissan Almera Tino


Technische Daten zum Nissan Almera Tino Gebrauchtwagen

Die Markteinführung des Kompaktvans Almera Tino erfolgte im Jahr 2000. Die Motorenpalette umfasste anfangs zwei Benziner mit 1.8 und 2.0 Liter Hubraum sowie einen 2.2 Liter-Turbodiesel. Für den aktuellen Almera Tino, der ausschließlich als Fünftürer mit Frontantrieb gebaut wird, führt NISSAN einen 116 PS starken 1.8 Liter-Benziner sowie zwei 2.2 Liter-dCi-Dieselmotoren im Programm, die 112 bzw. 136 PS leisten. Als Sondermodell Acenta PLUS oder Tekna läuft der NISSAN Almera Tino serienmäßig mit Klima-Automatik und Audiosystem vom Band.

Zu den Inseraten der Nissan Almera Tino Gebrauchtwagen »