Automarkt für Gebrauchtwagen - Mercedes V-Klasse


Technische Beschreibung zum Mercedes V-Klasse Gebrauchtwagen

Die Mercedes-Großraumlimousinen der V-Klasse basieren wie der Vito-Kleintransporter auf der W638-Baureihe. Der frontgetriebene Van wurde zwischen 1996 und 2003 gebaut, bis er vom Mercedes-Benz Viano (W639) abgelöst wurde. Der komfortable Kleinbus bietet sechs Sitzplätze und wurde als Konkurrenzmodell zum VW Caravelle konzipiert. Die große Schiebetür erleichtert den Passagieren das Einsteigen, die große Heckklappe das Beladen. Mehrere Motorvarianten, darunter drei Diesel-Aggregate, stehen bei den angebotenen Gebrauchtwagen zur Wahl. Die Dieselmodelle V 200 CDI, V 220 CDI und V 230 TDI leisten zwischen 98 PS und 122 PS, die Benziner V 230 und V 280 haben eine Leistung von 143 bzw. 174 PS. Die Höchstgeschwindigkeit des V 280 liegt bei ca. 180 km/h. Bei der Ausstattung bietet Mercedes die Varianten Ambiente, Fashion und Trend an. Ledersitze, Klima-Automatik sowie ein Automatikgetriebe sind gegen Aufpreis erhältlich.

Zu den Inseraten der Mercedes V-Klasse Gebrauchtwagen »