Automarkt für Gebrauchtwagen - Mazda MX6


Technische Informationen zum Mazda MX6 Gebrauchtwagen

Der Mazda MX-6, ein Coupé der gehobenen Mittelklasse, wurde 1991 auf der IAA in Frankfurt präsentiert und kam im Februar 1992 auf den Markt. Für den zweitürigen 2+2-Sitzer MX-6, der auf Basis der Limousine Mazda 626 entwickelt wurde, standen anfangs zwei Motorisierungen zur Verfügung: ein 115 PS starker 2.0 Liter-16V-Motor sowie ein 165 PS starker 2.5 Liter-V6-Motor, der 1995 durch ein überarbeitetes Aggregat mit 163 PS ersetzt wurde. Darüber hinaus war der Mazda MX-6 wahlweise mit manueller Fünfgangschaltung oder Automatik erhältlich. Im Jahr 1997 endete die Produktion des MX-6.

Zu den Inseraten der Mazda MX6 Gebrauchtwagen »