Automarkt für Gebrauchtwagen - Mazda 323


Technische Informationen zum Mazda 323 Gebrauchtwagen

Der Mazda 323 wurde von 1977 bis 2003 hergestellt und ist ein Fahrzeug der Kompaktklasse von. Der Nachfolger ist der Mazda3. Die erste Generation, die in Japan als Familia, in Amerika als GLC und in Europa als 323 heraus kam, konnte sich in Deutschland gegen den VW Golf nicht durchsetzen. 1980 erschien sein Nachfolger, der zum japanischen Import-Schlager wurde. Der Mazda 323 erhielt 1985 sein charakteristisches und sportliches Design. 1989 erschien der Mazda 323 GTR, der ursprünglich für Rallye-Rennen entwickelt wurde. 1994 löste der Mazda 323 V seinen Vorgänger ab. Es stand eine große Bandbreite an Motoren zur Verfügung, wobei der 5-türige 323 F als Spitzenreiter mit einem 2,0-Liter V6 mit 144 PS erhältlich war. 1998 wurde die Produktion sämtlicher Modelle eingestellt, bis auf die Produktion des Mazda 323S und 323F. Sie wurden noch bis 2003 weiterproduziert.

Zu den Inseraten der Mazda 323 Gebrauchtwagen »