Automarkt für Gebrauchtwagen - Fiat Seicento


Technische Informationen zum Fiat Seicento Gebrauchtwagen

Der Fiat Seicento ist ein Kleinwagen von Fiat, der zwischen 1998 und 2003 gebaut wurde. Er ist das Nachfolgemodell des Fiat Cinquecento. Er wurde in 3 Motorisierungen angeboten: 899cm³ (29 kW/40 PS), 1108cm³ (40 kW/55 PS) und mit einem Elektromotor (30 kW/41 PS). Der Fiat Seicento wurde in den Varianten SX, Sporting, Sporting Abarth und mit selbsttätiger Kupplung und elektronischer Steuerung unter der Bezeichnung Citymatic angeboten. 2001 wurde der Seicento optisch, wie auch technisch aufgewertet.

Zu den Inseraten der Fiat Seicento Gebrauchtwagen »