BMW Z8 Gebrauchtwagen - Automarkt


Technische Beschreibung zum BMW Z8 Gebrauchtwagen

Der BMW Z8 Roadster kam im März 2000 auf den Markt und wurde bis 2003 verkauft. Der Z8 besteht fast gänzlich aus Aluminium und wurde rund 5.700 Mal produziert. Er hat einen 400 PS starken 5.0 Liter-V8-Motor und wurde nur mit Schaltgetriebe angeboten und verkauft. Der Z8 ist 4,40 Meter lang, 1,83 Meter breit und 1,31 Meter hoch. Die Höchstgeschwindigkeit des Z8’s liegt bei abgeregelten 250 km/h.
ALPINA, der Tuningspezialist, ließ eine limitierte Auflage des Z8’s produzieren, welche sich anhand des Automatikgetriebes und durch die geringe Leistung von 360 PS unterscheidet.
Wenn Sie einen günstigen BMW Z8 kaufen wollen, sollten Sie auf einen Gebrauchtwagen zurückgreifen. Der BMW Z8 unterliegt in den ersten Jahren dem größten Werteverlust und ist als Gebrauchtwagen teilweise bis zu 50% unter dem Neupreis erhältlich.

Zu den Inseraten der BMW Z8 Gebrauchtwagen »